004 – Guido Bosbach über Hochleistungsorganisationen, Vernetzen, Mutgeber und Herausforderer

Nein, Guido Bosbach ist kein Zukunftsforscher – macht sich aber Gedanken darüber und hilft Unternehmen dabei sich auf die Zukunft einzustellen und fit zu machen.

In dieser Episode erläutert er, warum es mehr als einen Zettelbox braucht, um kreativ und innovativ zu sein: nämlich Freiraum zum Denken und Handeln. Das ist leichter gesagt als getan.

Viele Fragen müssen beantwortet werden:
Wie funktioniert Zusammenarbeit? Was kann verbessert werden? Kann man Kommunikationsstrukturen verbessern? Wie kann man es schaffen, dass Mitarbeiter Schichten selber wählen? Was erhöht Zufriedenheit?
Wie erschaffe ich Stabilität und Sicherheit, um mehr Agilität zu erzeugen? Was kann ich tun, damit Mitarbeiter bei Kunden und Lieferanten mehr Wirkung erzeugen? Wie können Mitarbeiter durch eigene Ideen den Changeprozess im Unternehmen unterstützen? Wie wird aus diesem Changeprozess ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess?

Guido Bosbach gibt einen Einblick wie es gelingen kann, diese Fragen zu beantworten und das Unternehmen agil zu zukunftsfit zu machen. Lassen Sie sich auf diese Reise mitnehmen!

Links:
http://www.bosbach.mobi
http://freikopfler.de/employees/guido-bosbach-2/
https://de.linkedin.com/in/bosbachmobi/de

Buchempfehlung:
Originals – Adam Grant (http://www.adamgrant.net/originals)
Fast Forward – Julien Birkinshaw (http://www.julianbirkinshaw.com/fast-forward.html)
Mentale Gegenmodelle – Guido Bosbach (https://www.amazon.de/Mentale-Gegen-Modelle-Inspirations-Reflexionsbuch-organisationale/dp/3743175142)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.